Reliable power for a sustainable world
Current Range: 32 - 120 A
1:1

Absoluter Schutz für die Nutzer.

Master Switch Einphasig (MMS ) ist Teil der Produktfamilie Master Switch und bietet Lösungen zum Schutz von einphasigen Lasten mit unterschiedlicher Leistung. MMS ist in den drei Modellen mit 32, 63 und 120 A verfügbar und somit in der Lage, allen Schutzanforderungen von einphasigen Verbrauchern gerecht zu werden.

Informationen anfordern »

Flexible Anwendung
Alle MMS -Versionen werden gemäß Kriterien konzipiert, die die Installation am Standort sowie Diagnose-, Kontroll- und Austauscharbeiten im Fall von beschädigten Einheiten vereinfachen. Alle sind mit einem manuellen Bypass ausgestattet, während die „Hot Swap“-Funktion im Fall einer beschädigten Einheit ein rasches Eingreifen auch durch nicht qualifiziertes Personal ermöglicht.

Schutz der Lasten
Mit MMS Transfer Switch werden die Lasten vor kritischen Umweltbedingungen und Störungen des Versorgungsnetzes geschützt. Die Mikroprozessorsteuerung und die Verwendung statischer Thyristorschalter gewährleisten eine kontinuierliche Überwachung der Versorgungsquellen und kurze Umschaltzeiten zwischen den beiden Quellen im Fall einer Störung derselben. Die kontinuierliche Überwachung des Ausgangsstroms ermöglicht die rasche Erkennung eines etwaigen Kurzschlussstroms in den Verbrauchern, wodurch verhindert wird, dass der Kurzschluss auf andere Lasten übertragen wird.
MMS ist mit einem magnetothermischen Eingangsschutz der beiden Quellen ausgestattet, womit ein rasches Eingreifen im Fall einer Störung und ein integrierter Rückspeiseschutz gewährleistet werden. MMS gewährleistet kurze Umschaltzeiten zwischen den beiden Quellen – sowohl im Fall eines manuellen Umschaltens durch den Benutzer als auch im Fall eines automatischen Umschaltens bei einer Anomalie der Versorgungsquelle.

Vollständige Diagnostik
Alle MMS -Versionen sind mit einem LC DDisplay mit 32 Zeichen und einem Steuerpaneel mit Multifunktionstasten ausgestattet, die eine rasche und intuitive Überwachung der Messwerte der Spannung, des Status des Wandlers sowie der Umgebungsbedingungen ermöglichen. MMS ist mit drei programmierbaren potentialfreien Kontakten, einem Eingang für ein Anhalten im Notfall, einem seriellen 232-Anschluss und einem Steckplatz für die Erweiterungskarte ausgestattet, womit eine vollständige Verfügbarkeit von Schnittstellenlösungen zur Fernüberwachung und -kontrolle gewährleistet wird.

Brochure

Brochure

Auswahl Datei Sprache
en
it
de
es
fr
hu
nl
pl
ro
ru
vn
zh
Technische Daten des Modells